Sie befinden sich hier: Fortbildungsangebote » Unsere Fortbildungen

- Unsere Fortbildungen -

nur aktuelle Kurse anzeigen

Februar

Einführung in die Psychotraumatologie

04./05.02.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Frühe Traumatisierung und deren Auswirkungen auf das spätere Leben

12./13.02.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Erwachsene Flüchtlinge: Angekommen in Deutschland - ein Traum(a)?

19./20.02.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit I

Die Sprache des inneren körperlichen Erlebens und Aktivierung und Stärkung von Körperressourcen

26./27.02.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

März

"Empathie nur krasser": Grundlagen und praktische Umsetzung vom Mentalisieren

18./19.03.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

April

Start: KurzCurriculum UMF (Bildungsurlaub)

Weiterbildung: Hilfreiche Aspekte zum Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, UMF

21./22.04.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Akute Traumatisierung in Beratung und Therapie

22./23.04.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Mai

Trauma und Sucht

27./28.05.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Juni

2. Termin KurzCurriculum UMF

Weiterbildung: Hilfreiche Aspekte zum Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, UMF

02./03.06.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Die Begegnung mit fremden Welten - Psychodynamische Aspekte der interkulturellen Arbeit: Herausforderungen, Risiken und Chancen für die Professionellen

03./04.06.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Migration und Trauma

3./4.6.2016, jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

3. Termin KurzCurriculum UMF

Weiterbildung: Hilfreiche Aspekte zum Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, UMF

23./24.06.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Einführung in die Bindungsauffälligkeiten und Bindungsstörungen im pädagogischen Alltag

24./25.06.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Juli

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit II - Gesunde Grenzen

08./09.07.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

August

Start Curriculum FachberaterIn für Psychotraumatologie

Weiterbildung zum Fachberater/zur Fachberaterin für Psychotraumatologie

26./27.08.2016

zur Beschreibung

September

4. Termin KurzCurriculum UMF

Weiterbildung: Hilfreiche Aspekte zum Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, UMF

02.09.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Bindung und Mentalisierung: Die Weitergabe von Traumata durchbrechen

09./10.09.2016 Freitag von 10.00 - 18.00 Uhr Samstag 10.00 - 13.30
HINWEIS: als Inhouse-Seminar vergeben. Keine Anmeldung mehr möglich.

zur Beschreibung

Trauma und Familienbeziehungen

Veränderungen der Familienbeziehungen nach traumatischen Erlebnissen: Wenn die Kommunikation zum Erliegen kommt…

14.09.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Traumafolgen nicht hilflos ausgeliefert sein - Techniken der Stabilisierung in der Arbeit mit traumatisierten KlientInnen

zur Beschreibung

Trauma und psychische Entwicklungsstufen bei Kindern

23./24.09.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Start Curriculum Traumapädagogik

Die Fortbildungsseminare finden einmal monatlich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. 1. Termin: 23./24.09.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr. Alle weiteren Termine erhalten Sie auf Nachfrage.

zur Beschreibung

Stressbewältigung

Selbstfürsorge in sozialen Berufen

30.09./01.10.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Oktober

5. Termin KurzCurriculum UMF

Weiterbildung: Hilfreiche Aspekte zum Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, UMF

07.10.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Über kulturspezifisches Verständnis und Missverständnisse im Kontext von Beratung und Therapie

11.10.2016 von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Train the Trainer

Einführung in die beziehungsfokussierte Psychoedukation in Gruppen

28.10.2016 von 10.00 - 18.00 Uhr; 29.10.2016 von 10.00 - 14.00 Uhr; Kosten zzgl. die Kosten für die Supervision (je nach Gruppengröße)

zur Beschreibung

Trauma und psychische Entwicklungsstufen bei Kindern

28.+29.10.2016 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

November

Sexueller Missbrauch

Darüber spricht man nicht...

04./05.11.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit III: Eigene Kraftquellen - Aktivierung und Stärkung der Körperressourcen

05.11.2016 von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Begleiteter/Beschützter Umgang - Voraussetzungen, Chancen, Risiken

18./19.11.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Start Curriculum FachberaterIn für Psychotraumatologie

Weiterbildung zum Fachberater/zur Fachberaterin für Psychotraumatologie

18./19.11. jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Einführung in die Psychotraumatologie

21./22.11.2016 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

- wenn Kinder fliehen

25./26.11.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Einführung in die Psychotraumatologie

28./29.11.2016 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Januar

Infoabend für Interessenten der Weiterbildungen FachberaterIn der Psychotraumatologie und Fachkraft der Traumapädagogik

17.01.2017 von 18:30-20:00 Uhr

zur Beschreibung

Februar

Erwachsene Flüchtlinge: Angekommen in Deutschland - ein Traum(a)?

03./04.02.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

09./10.02.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit I

Die Sprache des inneren körperlichen Erlebens und Aktivierung und Stärkung von Körperressourcen

25./26.02.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

März

"Traumafolgen nicht hilflos ausgeliefert sein" - Techniken der Stabilisierung

02./03.03.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

"Empathie nur krasser": Grundlagen und praktische Umsetzung vom Mentalisieren

09./10.03.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Train the Trainer

Einführung in die beziehungsfokussierte Psychoedukation in Gruppen

10.03.2017 von 10:00-18:00 Uhr; 11.03.2017 von 10:00-14:00 Uhr; +Supervision

zur Beschreibung

April

Akute Traumatisierung in Beratung und Therapie

21./22.04.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Offene Supervision

- für alle Fachkräfte, die mit traumatisierten Klienten arbeiten

21.4.2017, 14:00-17:30 Uhr

zur Beschreibung

Mai

Traumatisierte geflüchtete Kinder und Jugendliche - pädagogisches Verstehen und Handeln im schulischen Kontext

12./13.05.2017 von 15:00-18:00 bzw. 9:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

Trauma, Flucht und Migration - Die Bedeutung von Kultur und Fremdheit im Kontext von Beratung und Therapie

19./20.05.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

"Ich brauche euch doch" - Einführung in die Bindungsproblematiken

22./23.05.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Juni

Trauma und Sucht

23./24.06.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit II - Gesunde Grenzen

24./25.06.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Juli

Offene Supervision

- für alle Fachkräfte, die mit traumatisierten Klienten arbeiten

21.7.2017, 14:15-17:30 Uhr

zur Beschreibung

September

Start Curriculum FachberaterIn für Psychotraumatologie

Weiterbildung zum Fachberater/zur Fachberaterin für Psychotraumatologie

1./2.9.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Offene Supervision

- für alle Fachkräfte, die mit traumatisierten Klienten arbeiten

8.9.2017, 14:15-17:30 Uhr

zur Beschreibung

Stressbewältigung - Was tun, wenn das Leben zum Erliegen kommt?

15./16.09.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Wenn Krieg und Flucht die Familienbeziehungen verändern: Entfremdungsprozesse durch Trauma in Familien und psychosoziale Hilfen

20.09.2017 von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Darüber spricht man nicht...Sexueller Missbrauch an Jungen und seine schwerwiegenden Folgen

25./26.09.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Trauma und psychische Entwicklungsstufen bei Kindern

29./30.09.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Oktober

Beißen, Kleben, Ausraster - Bindungsstörungen erkennen, verstehen und hilfreich intervenieren

06./07.10.2017 von 10:00-18:00 bzw. 10:00-13:30 Uhr

zur Beschreibung

Unterschiedliche Kulturen, verschiedene Sprachen - "Fremdheit" im Beratungsprozess

11.10.2017 von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Frühe Traumatisierung und deren Auswirkungen auf das spätere Leben

13./14.10.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Start Curriculum Traumapädagogik

Beginn: 27./28.10.2017 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr. Die Fortbildungsseminare finden einmal monatlich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. Alle weiteren Termine erhalten Sie auf Nachfrage.

zur Beschreibung

November

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

2./3.11.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit III: Eigene Kraftquellen - Aktivierung und Stärkung der Körperressourcen

03.11.2018 von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit III: Eigene Kraftquellen - Aktivierung und Stärkung der Körperressourcen

12.11.2017 von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Unbegleitete minderjährige Geflüchtete

16./17.11.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Dezember

Kinder psychisch kranker Eltern

01./02.12.2017 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Offene Supervision

- für alle Fachkräfte, die mit traumatisierten Klienten arbeiten

8.12.2017, 14:15-17:30 Uhr

zur Beschreibung

Januar

Infoabend für Interessenten der Weiterbildungen FachberaterIn der Psychotraumatologie und Fachkraft der Traumapädagogik

16.01.2018 von 18:00-20:00 Uhr

zur Beschreibung

Februar

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

08./09.02.2018 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit I

Die Sprache des inneren körperlichen Erlebens und Aktivierung und Stärkung von Körperressourcen

24./25.02.2018 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

März

"Traumafolgen nicht hilflos ausgeliefert sein" - Techniken der Stabilisierung

01./02.03.2018 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

"Empathie nur krasser": Grundlagen und praktische Umsetzung vom Mentalisieren

16./17.03.2018 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

April

Trauma, Flucht und Migration - Die Bedeutung von Kultur und Fremdheit im Kontext von Beratung und Therapie

12./13.04.2018 jeweils von 10:00- 18:00 Uhr

zur Beschreibung

Start: KurzCurriculum UMF (Bildungsurlaub)

Weiterbildung: Hilfreiche Aspekte zum Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, UMF

26./27.04.2018 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

August

Trauma und psychische Entwicklungsstufen bei Kindern

31.08./01.09.2018 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

September

Start Curriculum FachberaterIn für Psychotraumatologie

Weiterbildung zum Fachberater/zur Fachberaterin für Psychotraumatologie

14./15.09.2018 10 Blocktermine jeweils von 10:00-18:00 Uhr + 2 Supervisionstage

zur Beschreibung

Darüber spricht man nicht...Sexueller Missbrauch an Jungen und seine schwerwiegenden Folgen

24./25.09.2018 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

27./28.09.2018 jeweils von 10:00-18:00

zur Beschreibung

Oktober

Start Curriculum Traumapädagogik

26./27.10.2018 10 Blocktermine: jeweils von 10:00-18:00 Uhr + 2 Supervisionstage

zur Beschreibung

Unterschiedliche Kulturen, verschiedene Sprachen - "Fremdheit" im Beratungsprozess

31.10.2018 von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

November

Beißen, Kleben, Ausraster - Bindungsstörungen erkennen, verstehen und hilfreich intervenieren

02./03.11.2018 10:00-18:00 Uhr bzw. 10:00-13:30 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit III: Eigene Kraftquellen - Aktivierung und Stärkung der Körperressourcen

10:00 Uhr-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Wenn Krieg und Flucht die Familienbeziehungen verändern: Entfremdungsprozesse durch Trauma in Familien und psychosoziale Hilfen

14.11.2018 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Kinder psychisch kranker Eltern

30.11./01.12.2018 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Januar

Start Curriculum FachberaterIn für Psychotraumatologie

Weiterbildung zum Fachberater/zur Fachberaterin für Psychotraumatologie

10 Hauptseminare (jeweils Fr & Sa von 10:00-18:00 Uhr) + 2 Supervisionen pro TeilnehmerIn (jeweils Do & So, bzw. So & Do von 10:00-18:00 Uhr)

zur Beschreibung

Infoabend für Interessenten der Weiterbildungen FachberaterIn der Psychotraumatologie und Fachkraft der Traumapädagogik

15.01.2019 von 18:00-20:00 Uhr

zur Beschreibung

Februar

Erwachsene Flüchtlinge: Angekommen in Deutschland - ein Traum(a)?

08./09.02.19 jeweils 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit I

Die Sprache des inneren körperlichen Erlebens und Aktivierung und Stärkung von Körperressourcen

08./09.02.19 jeweils 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

28.02/01.03.19 jeweils 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

März

Beißen, Kleben, Ausraster - Bindungsstörungen erkennen, verstehen und hilfreich intervenieren

04.03. und 05.03.2019 von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Traumafolgen nicht hilflos ausgeliefert sein - Techniken der Stabilisierung in der Arbeit mit traumatisierten KlientInnen

07.03 und 08.03.2019 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Mentalisieren und Borderline

Mentalisieren und Borderline

04.09. und 05.09.2020 jeweils von 10.00-18.00 Uhr

zur Beschreibung

Einführung in die Bindungsauffälligkeiten und Bindungsstörungen im pädagogischen Alltag

25.03. und 26.03.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

April

Trauma, Flucht und Migration - Die Bedeutung von Kultur und Fremdheit im Kontext von Beratung und Therapie

05.04. und 06.04.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Start: KurzCurriculum UMF (Bildungsurlaub)

Weiterbildung: Hilfreiche Aspekte zum Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, UMF

26.04. und 27.04.2019 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr + 2 Supervisionstage

zur Beschreibung

Mai

Akute Traumatisierung in Beratung und Therapie

03.05. und 04.05.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Juni

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit II - Gesunde Grenzen

22.06. und 23.06.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

August

Trauma und Sucht

16.08 und 17.08.2019 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Trauma und psychische Entwicklungsstufen bei Kindern

30.08 und 31.08 jeweils 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

September

Hochstrittige Eltern

Kann Mentalisieren helfen?

14.09. und 15.09.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Darüber spricht man nicht...Sexueller Missbrauch an Jungen und seine schwerwiegenden Folgen

23.09. und 24.09.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Oktober

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit III: Eigene Kraftquellen - Aktivierung und Stärkung der Körperressourcen

05.10. und 06.10.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Start Curriculum Traumapädagogik

Die Fortbildungsseminare finden einmal monatlich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. 1. Termin: 11./12.10.2019 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr. Alle weiteren Termine erhalten Sie auf Nachfrage.

zur Beschreibung

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

14.10. und 15.10.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

November

Wenn Krieg und Flucht die Familienbeziehungen verändern: Entfremdungsprozesse durch Trauma in Familien und psychosoziale Hilfen

01.11.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Auswirkungen von Missbrauch und Vernachlässigung

11.11. und 12.11.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Unterschiedliche Kulturen, verschiedene Sprachen - "Fremdheit" im Beratungsprozess

22.11.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Unbegleitete minderjährige Geflüchtete

22.11. und 23.11.2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Offene Supervision

- für alle Fachkräfte, die mit traumatisierten Klienten arbeiten

22.11.2019, 10:00-13:30 Uhr

zur Beschreibung

Kinder psychisch kranker Eltern

29.11. und 30.11.2019 jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Januar

Infoabend für Interessenten der Weiterbildungen FachberaterIn der Psychotraumatologie und Fachkraft der Traumapädagogik

14.01.2020 von 18:00-20:00 Uhr

zur Beschreibung

Februar

Frühe Traumatisierung und deren Auswirkungen auf das spätere Leben

13.02. und 14.02.2020 jeweils von 10:00-18:00 Uhr

zur Beschreibung

Start: KurzCurriculum UMF (Bildungsurlaub)

Weiterbildung: Hilfreiche Aspekte zum Umgang mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, UMF

27.02. und 28.02.2020 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr (2x3 Tage + 1 Supervisionstag)

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit I

Die Sprache des inneren körperlichen Erlebens und Aktivierung und Stärkung von Körperressourcen

29.02. und 01.03.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

März

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

02.03. und 03.03.2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr

zur Beschreibung

Mentalisieren: wie geht das? Grundlagen und die praktische Umsetzung

06.03. und 07.03.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

CORESZON - weil Resilienz im Zwischenmenschlichen entsteht

12.03.2020 von 9.00 bis 17.30 Uhr

zur Beschreibung

"Ich brauche euch doch" - Einführung in die Bindungsproblematiken

26.03. und 27.03.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

April

Traumafolgen nicht hilflos ausgeliefert sein - Techniken der Stabilisierung in der Arbeit mit traumatisierten KlientInnen

02.04. und 03.04.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Trauerbewältigung bei Erwachsenen, Kindern und Menschen mit einer geistigen Behinderung

21.04. und 22.04.2020 von 10.00 Uhr bis 17.00 und von 9.00 bis 13.00 Uhr

zur Beschreibung

Trauma, Flucht und Migration - Die Bedeutung von Kultur und Fremdheit im Kontext von Beratung und Therapie

24.04. und 25.04.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Mai

Beißen, Kleben, Ausraster - Bindungsstörungen erkennen, verstehen und hilfreich intervenieren

14.05. und 15.05.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Juli

SCHNUPPERTAGE: CORESZON - weil Resilienz im Zwischenmenschlichen entsteht

01.07. von 16.00-17.15 und 16.07.2020 von 10.00-11.15 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit II - Gesunde Grenzen

04.07. und 05.07.2020 jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

August

Trauma und Sucht

21.08. und 22.08.2020 jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

September

CORESZON - weil Resilienz im Zwischenmenschlichen entsteht

02.09., 03.09., 04.09., 09.09. und 10.09.2020 jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Mentalisieren und Borderline

Mentalisieren und Borderline

04.09. und 05.09.2020 von 10.00-18.00 Uhr

zur Beschreibung

Start Curriculum FachberaterIn für Psychotraumatologie

Weiterbildung zum Fachberater/zur Fachberaterin für Psychotraumatologie

25.09. und 26.09.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Oktober

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit III: Eigene Kraftquellen - Aktivierung und Stärkung der Körperressourcen

17.10. und 18.10.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

November

Darüber spricht man nicht...Sexueller Missbrauch an Jungen und seine schwerwiegenden Folgen

02.11. und 03.11.2021 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Trauma und psychische Entwicklungsstufen bei Kindern

06.11. und 07.11.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Wenn Krieg und Flucht die Familienbeziehungen verändern: Entfremdungsprozesse durch Trauma in Familien und psychosoziale Hilfen

06.11.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

09.11. und 10.11.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Start Curriculum Traumapädagogik

Die Fortbildungsseminare finden einmal monatlich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. 1. Termin: 19.11./20.11. und 21.11.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr. Alle weiteren Termine erhalten Sie auf Nachfrage.

zur Beschreibung

Dezember

Kinder psychisch kranker Eltern

04.12. und 05.12.2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Januar

Start Curriculum Fachberater*in für Psychotraumatologie - Online-Fortbildung

Weiterbildung zum Fachberater/ zur Fachberaterin für Psychotraumatologie

22.01. und 23.01.2021 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Februar

Start KurzCurriculum UMA zur Arbeit mit jungen Geflüchteten

25.02. und 26.02.2021 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr (3x2 Tage + 1 Supervisionstag)

zur Beschreibung

März

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

01.03. und 02.03.2021 von 10:00 bis 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Mentalisieren: wie geht das? Grundlagen und die praktische Umsetzung

05.03. und 06.03.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Start Curriculum Traumapädagogik

18.03, 19.03 und 20.03.2021 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

"Ich brauche euch doch" - Einführung in die Bindungsproblematiken

29.03. und 30.03.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Infoabend für Interessenten der Weiterbildungen FachberaterIn der Psychotraumatologie und Fachkraft der Traumapädagogik

30.03.2021 von 18:00-20:00 Uhr

zur Beschreibung

April

Traumafolgen nicht hilflos ausgeliefert sein - Techniken der Stabilisierung in der Arbeit mit traumatisierten KlientInnen

15.04. und 16.04.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Mai

Trauma, Flucht und Migration - Die Bedeutung von Kultur und Fremdheit im Kontext von Beratung und Therapie

06.05. und 07.05.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Mentalisieren: wie geht das? Grundlagen und die praktische Umsetzung

11./12.3.2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Start Curriculum Traumapädagogik

30.9./1.10.2022 jeweils 10:00 - 18:00 Uhr

zur Beschreibung

Juni

Beißen, Kleben, Ausraster - Bindungsstörungen erkennen, verstehen und hilfreich intervenieren

10.06. und 11.06.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Frühe Traumatisierung und deren Auswirkungen auf das spätere Leben

24.06. und 25.06.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit II - Gesunde Grenzen

26.06. und 27.06.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

September

Mentalisieren und Borderline

Mentalisieren und Borderline

03.09. und 04.09.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Curriculum: Psychodynamische Traumatherapie

10.9. – 11.9.2021 von 10.00 bis 18.00 Uhr

zur Beschreibung

Oktober

Trauma und psychische Entwicklungsstufen bei Kindern

08.10. und 09.10.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit III: Eigene Kraftquellen - Aktivierung und Stärkung der Körperressourcen

30.10. und 31.10.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

November

Darüber spricht man nicht...Sexueller Missbrauch an Jungen und seine schwerwiegenden Folgen

01.11. und 02.11.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Auswirkungen von Missbrauch und Vernachlässigung

04.11. und 05.11.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

08.11. und 09.11.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Dezember

Kinder psychisch kranker Eltern

03.12. und 04.12.2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

zur Beschreibung

Februar

Corona von beiden Seiten

Auswirkungen der Corona-Pandemie für Helfende

16.02.2022 von 10:00 - 18:00 Uhr

zur Beschreibung

Sucht und Trauma

24. und 25.02.2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit I

Die Sprache des inneren körperlichen Erlebens und Aktivierung und Stärkung von Körperressourcen

26. und 27.2.2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

März

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

3./4. März jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Psychotrauma bei Kindern - verwundete Seelen. Grundlagen der kindlichen Psychotraumatologie und der traumasensitiven Gesprächsführung

17./18.3. 2022 jeweils 10:00 - 18:00 Uhr

zur Beschreibung

Traumafolgen nicht hilflos ausgeliefert sein - Techniken der Stabilisierung in der Arbeit mit traumatisierten KlientInnen

24./25.3. jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Infoabend für Interessierte der Weiterbildungen Fachberater*in für Psychotraumatologie und Fachkraft für Traumapädagogik

30.3. von 18:00 bis 20:00 Uhr

zur Beschreibung

April

Transgenerationale Traumaweitergabe und Biografiearbeit

1.4./ 2.4. jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Beißen, Kleben, Ausraster - Bindungsstörungen erkennen, verstehen und hilfreich intervenieren

7.4./8.4. jeweils 10:00 - 18:00 Uhr

zur Beschreibung

Trauma, Flucht und Migration - Die Bedeutung von Kultur und Fremdheit im Kontext von Beratung und Therapie

4.5./5.5. 2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Juni

Frühe Traumatisierung und deren Auswirkungen auf das spätere Leben

23.6./24.6. jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit II - Gesunde Grenzen

25./26.6. 2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Trauma, Flucht und Migration - Die Bedeutung von Kultur und Fremdheit im Kontext von Beratung und Therapie

30.6./1.7. 2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

September

Auswirkungen von Flucht und Migration im Kontext von "Rassismus" auf das Leben der Betroffenen und der Einfluss auf Beratung und Therapie

02. und 03.09. von 10-17 Uhr

zur Beschreibung

Mentalisieren und Borderline

Mentalisieren und Borderline

9.9./10.9. 2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Corona von beiden Seiten

Auswirkungen der Corona-Pandemie für Helfende

21.9.2022 von 10:00 bis 18:00 Uhr

zur Beschreibung

Oktober

Trauma und psychische Entwicklungsstufen bei Kindern

14./15.10. 2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Psychotrauma bei Kindern - verwundete Seelen. Grundlagen der kindlichen Psychotraumatologie und der traumasensitiven Gesprächsführung

20./21.10 2022 jeweils 10:00 - 18:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit III: Eigene Kraftquellen - Aktivierung und Stärkung der Körperressourcen

29.10./30.10.2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr Kosten: 290,00 €

zur Beschreibung

November

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

10./11.11.2022 jeweils 10:00 - 17:00 Uhr

zur Beschreibung

Beißen, Kleben, Ausraster - Bindungsstörungen erkennen, verstehen und hilfreich intervenieren

24./25.11.2022 jeweils 10:00 - 18:00 Uhr

zur Beschreibung

April

Infoabend für Interessenten der Weiterbildungen FachberaterIn der Psychotraumatologie und Fachkraft der Traumapädagogik

26. April, 18:00-20:00 Uhr

zur Beschreibung

Oktober

Familiensysteme in Krisenhaften Zeiten

13.10.23 und 14.10.23 jeweils von 10-17 Uhr

zur Beschreibung

November

Psychotrauma bei Kindern - verwundete Seelen. Grundlagen der kindlichen Psychotraumatologie und der traumasensitiven Gesprächsführung

17./18. November, jeweils 10:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

Start Curriculum Traumapädagogik

Erster Termin: 23. bis 25. November, jeweils 10:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

Dezember

Kinder psychisch kranker Eltern

01./02. Dezember, jeweils 10:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

Februar

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit I

Die Sprache des inneren körperlichen Erlebens und Aktivierung und Stärkung von Körperressourcen

24./25. Februar, jeweils 10:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

März

Krisen von allen Seiten: Schutz und Stabilisierung für Fachkräfte

13. März von 10:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

Mentalisieren: wie geht das? Grundlagen und die praktische Umsetzung

22./23. März jeweils 10:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

April

„Kontrolle, Wut , Hilflosigkeit - Kinder und Trauma"

Grundlagen der kindlichen Psychotraumatologie und der traumasensitiven Gesprächsführung

04.04.24 und 05.04.2024 jeweils 10-18 Uhr

zur Beschreibung

"Trauma - was ist das?" - Grundlagen der Psychotraumatologie

12./13. April jeweils 10:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

Infoabend für Interessenten der Weiterbildungen FachberaterIn der Psychotraumatologie und Fachkraft der Traumapädagogik

24-04-2024 von 18.00 - 20.00 Uhr

zur Beschreibung

Trauma, Flucht und Migration - Die Bedeutung von Kultur und Fremdheit im Kontext von Beratung und Therapie

25.04 von 15:00-18:00 Uhr und 26.04. von 10:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit II - Gesunde Grenzen

27./28. April, jeweils 10:00-17:00 Uhr

zur Beschreibung

September

Krisen von allen Seiten: Schutz und Stabilisierung für Fachkräfte

04.09.2024 10:00 bis 17:00 Uhr

Freie Plätze

zur Beschreibung/Anmeldung

Trauma und psychische Entwicklungsstufen bei Kindern

06./07. September, jeweils 10:00-17:00 Uhr

Freie Plätze

zur Beschreibung/Anmeldung

Start Curriculum FachberaterIn für Psychotraumatologie

Weiterbildung zum Fachberater/zur Fachberaterin für Psychotraumatologie

20./21. September, jeweils 10:00-17:00 Uhr

Freie Plätze

zur Beschreibung/Anmeldung

Start Curriculum FachberaterIn für Psychotraumatologie

Weiterbildung zum Fachberater/zur Fachberaterin für Psychotraumatologie

20.09. und 21.09.2024 von 10.00 bis 18.00 Uhr

Wenige freie Plätze

zur Beschreibung

Oktober

Mentalisieren und Borderline

Mentalisieren und Borderline

11./12. Oktober, jeweils von 10:00-17:00 Uhr

Freie Plätze

zur Beschreibung/Anmeldung

November

Frühe Traumatisierung und deren Auswirkungen auf das spätere Leben

01./02. November, jeweils 10:00-17:00 Uhr

Freie Plätze

zur Beschreibung/Anmeldung

Auswirkungen von Flucht und Migration im Kontext von "Rassismus" auf das Leben der Betroffenen und der Einfluss auf Beratung und Therapie

08.11.2024 10:00 -17:00 Uhr

Freie Plätze

zur Beschreibung/Anmeldung

Grundlagen körperorientierter Traumaarbeit III: Eigene Kraftquellen - Aktivierung und Stärkung der Körperressourcen

09./10. November, jeweils 10:00-17:00 Uhr

Freie Plätze

zur Beschreibung/Anmeldung

Beißen, Kleben, Ausraster - Bindungsstörungen erkennen, verstehen und hilfreich intervenieren

15./16. November, jeweils 10:00-17:00 Uhr

Freie Plätze

zur Beschreibung/Anmeldung

Traumafolgen nicht hilflos ausgeliefert sein - Techniken der Stabilisierung in der Arbeit mit traumatisierten KlientInnen

29./30. November, jeweils 10:00-17:00 Uhr

Freie Plätze

zur Beschreibung/Anmeldung